Prof. Dr. Katrin Rehdanz

Prof. Dr. Katrin Rehdanz hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg studiert und war Doktorandin der Forschungsstelle nachhaltige Umweltentwicklung der Uni Hamburg. Ende 2007 ist sie zunächst als Juniorprofessorin für Umwelt- und Ressourcenökonomik an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gewechselt. Bis 2012 hat sie die Nachwuchsforschergruppe „Valuing the Ocean“ im Exzellenzcluster „Future Ocean“ geleitet. Seit Ende 2016 ist sie Direktorin des Instituts für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik.

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der quantitativen Umwelt- und Energieökonomik, wobei Analysen meistens räumlich explizit mit Hilfe von GIS-Daten durchgeführt werden. Sie ist eine der wenigen Ökonominnen in Deutschland, die im Bereich der Umweltbewertung arbeitet.  

Prof. Dr. Rehdanz am Kiel Centre for Globalization