Dr. Jürgen Meyerhoff

Dr. Jürgen Meyerhoff ist seit Januar 2019 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umwelt-, Ressourcen- und Regionalökonomik beschäftigt (neben einer Stelle am Fachgebiet für Landschaftsökonomie an der TU Berlin). Er hat an der Universität Kassel und der Freien Universität Berlin Wirtschaftswissenschaften bzw. Volkswirtschaftslehre studiert. Zwischen 1994 und 1997 war er am Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung gGmbH tätig bevor an die TU wechselte (damals Professor Hartje). Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der stated preference methods, die er in einer Vielzahl von Forschungsprojekten, u.a. in den BMBF-Fördermaßnahmen „Nachhaltigkeit und Wirtschaftswissenschaften“ sowie „Ökonomie des Klimawandels“, angewendet hat. Der Fokus seiner Forschungen liegt heute im Bereich der Choice Experimente und ihrer Validität und Reliabilität. Seit 2017 ist er Associate Editor beim Journal of Choice Modelling.

Weitere Informationen: Persönliche Homepage