Dipl.-Vw. Swantje Sundt

Swantje Sundt ist seit Juli 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik. Sie hat an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Quantitative Wirtschaftsforschung studiert. Seit August 2013 nimmt sie am Doktorandenprogramm Quantitative Economics an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel teil. Sie wurde zunächst durch ein Promotionsstipendium der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein gGmbH (EKSH) finanziert und war 2016-2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Weltwirtschaft.

Publikationen:

Sundt, S. und Rehdanz, K. (2015). Consumers' willingness to pay for green electricity: A meta-analysis of the literature. Energy Economics, Volume 51, S. 1-8.