KCG

Kiel Centre for Globalization: Globale Lieferketten, Umweltregulierung und grüne Innovationen

Das Projekt analysiert, ob globale Lieferketten zu mehr Investitionen in moderne und umweltfreundliche Produktionsanlagen oder Produktionsabläufe führen als lokalere Lieferketten bzw. welchen Anreize Subventionen, Steuern oder handelsbare Zertifikatssysteme bieten.

Laufzeit:     2016-2020
Förderung:     Leibniz Gemeinschaft, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Partner:     Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Kontakt:     Prof. Dr. Aoife Hanley und Prof. Dr. Katrin Rehdanz